Mehr als gut

Neue Loacker-Rezeptur – Alpenmilch ohne Gentechnik

Scrollen
Mehr als Milch

Das Geheimnis hinter unseren Cremen

Milch ist die grundlegende Zutat für jedes unserer Produkte, und eben deshalb sind wir so bedacht auf deren Herkunft und Verarbeitung. Doch damit nicht genug: Mit unserer neuen Rezeptur streben wir auch  Nachhaltigkeit, Umweltschutz und faire Behandlung unserer von Mitarbeitern und Bauern weltweit an – denn bei Loacker entscheiden wir uns bewusst für das Gute.

Ausschließlich Milch aus dem Alpenraum

Unsere Alpenmilch ist ohne Gentechnik und stammt –weitgehend von kleinen Landwirtschaftsbetrieben, die uns nicht nur geografisch nahe stehen, sondern auch unsere Werte teilen: Sie achten mit Hingabe auf das Wohlergehen ihrer Tiere, die unter freiem Himmel weiden und uns wertvolle Milch liefern.

Unser Milchtrocknungswerk

Unsere Milch wird direkt in unserem Produktions- und Trocknungswerk Dolomites Milk im Herzen der Alpen verarbeitet. Mit der erst kürzlich realisierten Anlage stellen wir hochwertiges Magermilch-und Molkepulver her. Hier im Herzen Südtirols wird die Milch vorwiegend lokaler Bauern gesammelt – ein Produkt, das für uns von unschätzbarem Wert ist, nicht zuletzt auch aufgrund seiner vollständigen Rückverfolgbarkeit.

Erfahre mehr über unser Projekt

Nein zur Gentechnik, ja zur Natur

Die Reinheit unserer Rohstoffe ist das Geheimnis hinter deren 100%ig natürlichem Geschmack. Wie alle unsere Zutaten ist auch die Milch ohne Gentechnik , ohne Konservierungsstoffe und ohne Zusatz von Aromen oder Farbstoffen. Die Bauern der Genossenschaft aus dem Alpenraum füttern ihre Kühe mit natürlichem Futter und liefern wertvolle unverfälschte Milch.

Mehr als Milch

Bei unserer neuen Rezeptur achten wir nicht nur auf die Qualität der Rohstoffe, sondern beziehen die gesamte Lieferkette mit ein: Wir setzen gemeinsam mit zuverlässigen Partnern auf Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt, Energie, Soziales und Produktion. Entdecke alle unsere mehr als guten Zutaten!