Loacker Eis-Geschichten

Scrollen
Loacker Eis-Geschichten

1) Lass Dein Eis knuspern

Lemon Entdecke mehr

Zu einem italienischen Eis gehört in jedem Fall eine Eiswaffel – entweder, um das Eis direkt daraus zu essen oder als knusprige Garnitur oben drauf. Neben ihren berühmten Waffelspezialitäten stellt das Südtiroler Familienunternehmen Loacker deshalb auch Eiswaffeln her. Extra breit und mit cremiger Füllung. Was es damit auf sich hat und warum man mit den Loacker Eiswaffeln gleich auf den Löffel verzichten kann, erklärt Alexander Holzmann, Product Management Sweet Biscuits bei Loacker.

Im Interview mit Alexander Holzmann

2) Ein bisschen Eis muss sein

Vanilla Entdecke mehr

Eis gehört in Italien einfach dazu. So auch bei Loacker. Wie der Nummer 1 Waffelhersteller der Welt auf die Idee kam selbst Speiseeis zu produzieren und wie der Loacker Genuss in den Eisbecher kommt, verrät Loacker Food Designerin Marlis Bertol.

Im Interview mit Marlis Bertol